Wieviel Du in 5 Tagen BESTFORMING Diät abnimmst

Die Antwort: Sehr viel Körpergewicht, sehr viel Körperfett, sehr viel Wasser. Daher ist es wichtig, dass Du diese drei Dinge unterscheidest. Wieviel Körperfett Du genau verlieren wirst, das hängt von Deinem Kalorienverbrauch ab.

Die Logik ist wie folgt: An den 5 Tagen Diät verlierst Du Körperfett und Wasser, an den ersten Tagen nach der Diät gleicht Dein Körper den Wasserhaushalt in den Zellen wieder aus. Du nimmst also zu, aber eben nur an Wasser. Unter dem Strich bleibt ein großer Verlust an Körperfett.

„Wieviel Du in 5 Tagen BESTFORMING Diät abnimmst“ weiterlesen

Alkohol: Der unterschätzte Faktor von Übergewicht

Ja, es stimmt. Alkohol in Maßen ist  gesundheitsförderlich. Aber nur, wenn „in Maßen“ bedeutet: Pro Tag maximal 1 kleines Glas (125ml = 1/8) sehr trockenen Wein, Sekt oder Champagner.

Unabhängig davon ist Alkohol eine Kalorienquelle, und zwar eine ganz spezielle. Leider eine aus Sicht Deines Körpers sehr ineffiziente. Aus diesem Grund ist Alkohol bei Übergewicht oft der Faktor, der zu unrecht unterschätzt wird.

Lesedauer ca. 2:30min

„Alkohol: Der unterschätzte Faktor von Übergewicht“ weiterlesen

Wer Muskeln aufbauen will, muss richtig essen

Damit Muskeln wachsen können, benötigen sie zwei Dinge: Energie und Training. Energie, das sind Kalorien. Training, das ist jede Art von Muskeltraining.

Stell es Dir ganz einfach vor: Wenn Dein Körper genau die Anzahl von Kalorien bekommt, die er an einem Tag verbraucht hat, dann ist keine Energie für das Wachstum der Muskeln übrig. Was Du also brauchst, ist ein moderater Kalorienüberschuss.

Lesedauer ca. 2:10min

„Wer Muskeln aufbauen will, muss richtig essen“ weiterlesen

Abnehmen mit BESTFORMING: Kein Sport. Aber Ernährungspläne.

Über den Erfolg beim Abnehmen entscheidet am Ende genau eine Sache: Ob Du es schaffst, ein Kaloriendefizit so lange durchzuhalten, wie es nötig ist, um so viel Körperfett abzubauen, wie Du Dir vorgenommen hast.

Dein Ziel ist Abnehmen! Nicht Sport. Mach also eine Trainingspause. Nur leichte Bewegung wie Hausarbeit, Gehen, Stretching oder Dehnen. Das ist die Regel, von der es Ausnahmen gibt.

Was Du brauchst: Ganz konkrete, gesunde und ausgewogene Ernährungpläne für genau die Kalorienzahl, die Du für einhalten mußt, um Dein Abnehmziel zu erreichen. Genau das bekommst Du in BESTFORMING.

Lesedauer ca. 2:50min

„Abnehmen mit BESTFORMING: Kein Sport. Aber Ernährungspläne.“ weiterlesen

Kalorienbedarf berechnen

Insbesondere, um Körperfett zu verlieren, ist es wichtig zu wissen, wieviele Kalorien (abgekürzt: kcal) man an einem bestimmten Tag verbrennt. Der Kalorienbedarf ist also der Kalorienverbrauch.

Die Logik ist dabei sehr einfach:

Grundumsatz × Aktivitätsfaktor = Kalorienbedarf

Um Deinen Kalorienbedarf einfach mit unserem Kalorienrechner zu berechnen, klicke hier. Wenn Dich interessiert, wie die Berechnung funktioniert, lies es in diesem Artikel nach.

Lesedauer ca. 2:45min

„Kalorienbedarf berechnen“ weiterlesen