Meine BESTFORMING Diät Tag 5, Freitag, 63,2kg

Heute ist Freitag. Tag 5 in meiner BESTFORMING Diät. Ich wiege 63,2kg. Ich habe insgesamt bisher 2,6kg Gewicht verloren, davon ca. 0,6kg Körperfett und 2kg Wasser.

Heute ist also der letzte Tag. 5 Tage gehen wirklich schnell vorbei. Ich kann gar nicht oft genug beurteilen, wie wichtig dieser kurze Zeitraum ist. Tag 5 durchzuhalten wird kein Problem mehr sein, und ich freue mich schon jetzt auf viel frisches Obst und „Spaghetti Aglio e Olio“, was morgen auf meinem Speisezettel stehen wird 🙂

Wer meinen Beitrag zu Tag 4 gelesen hat, wird sich vielleicht wundern, warum ich von Tag 4 auf Tag 5 nun doch wieder einen Schritt von 0,5kg gemacht habe.

Offenbar war der Wasserverlust doch noch nicht abgeschlossen, oder hat wieder begonnen.

Sicher ist jedenfalls, dass ich von gestern auf heute nicht 0,5kg reines Körperfett abgebaut habe, sondern wieder etwas in der Gegend von 0,2kg.

Entscheidend ist, dass Du an meinen Bericht siehst, wie wenig Rückschlüsse das morgendliche Resultat auf der Waage über Deinen tatsächlichen Abnehmerfolg sagt. Lass Dich davon nicht beirren.

Der Spiegel ist da das deutlich bessere „Messgerät“. Wenn Du die Diät wirklich gemäß Plan durchgehalten hast, dann wirst Du es im Spiegel sehen, egal, was die Waage nun anzeigt.

Glücklicherweise hat sich meine Erkältung nicht verschlimmert, sondern verbessert. Die Stimme ist noch weg, aber ich habe weniger Halskratzen als gestern, und keinerlei andere Symptome.

Ich muss die Diät also nicht abbrechen.

Es hätte aber auch gut anders kommen können. Denn es ist nun einmal eine Tatsache, dass in den 5 Tagen der Diät Dein Immunsystem „verwundbarer“ ist als gewöhnlich. Das liegt daran, dass der Körper es wie alle anderen Funktionen „heruntergefahren“ hat.

Also nochmals, weil es so wichtig ist: Wenn Du Dich während der Diät krank fühlst, brich sie sofort ab. Vielleicht würdest Du mein Halskratzen bereits als Krankheit empfinden. Das ist in Ordnung, dann brich ab. Und starte eine neue Diät, wenn Du Dich wieder zu 100% gesund fühlst.

Der verjüngende und reaktivierende Effekt der Diät setzt dann sofort am ersten Tag nach der Diät ein, sobald Dein Körper wieder viele komplexe Kohlenhydrate bekommt.

Und genau darum geht es heute bereits: Um den Speiseplan für morgen.

Am ersten Tag nach der Diät solltest Du versuchen, Dich daran zu halten, möglichst nur Lebensmittel aus den Bereichen komplexe Kohlenhydrate und gesunde Fette zu essen, konkret also:

Gemüse, Obst, Getreide, Nudeln, Kartoffeln, Reis, pflanzliche Öle und Nüsse.

Ich werde also morgen früh auf den Wochenmarkt gehen und im Hinblick auf diese Lebensmittel einkaufen. Ich persönlich freue mich besonders auf viel frisches Obst, ganz frische Vollkorn-Brötchen und eben „Spaghetti Aglio e Olio“, ein optimales Rezept aus dem Bereich „komplexe Kohlenhydrate und gesunde Fette“.

Und damit auf in den letzten Tag 5.

Meine Empfehlung

Probier die BESTFORMING Diät einfach aus. Was soll schon passieren, als dass sie Dein Leben zum Besseren verändern wird?

→ Klicke hier für Anleitung und Ernährungspläne der BESTFORMING Diät

Dr. Benjamin Erhardt Dr. Benjamin Erhardt ist Familienvater, Unternehmer und Statistiker. Den BESTFORMING Lifestyle hatte er zunächst nur für sich selbst entwickelt, um seinen Zeitaufwand für gesunde Ernährung und körperliche Fitness zu minimieren. Sein Lebensziel: Gesund, fit und glücklich 110 Jahre alt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.