Intervallfasten

Beim Intervallfasten wird immer nur in einem bestimmten Zeitfenster gegessen und die übrige Zeit gefastet. Das ist das Grundprinzip.

Doch wie kannst Du Intervallfasten in Deinem Alltag umsetzen? Welche Formen des Intervallfastens gibt es und welche haben sich bewährt? Wie lange musst Du Intervallfasten betreiben, um die vielen Vorteile zu spüren? Und was sind überhaupt die Vorteile, die Du durch Intervallfasten erreichen kannst?

Mit diesen Fragen und vielen weiteren habe ich mich ausführlich beschäftigt und die Ergebnisse in Videos zusammengefasst.

Video 1: Was ist Intervallfasten und warum ist es gut für Dich?

Im ersten Video erkläre ich Dir, was Intervallfasten genau ist und warum es Sinn macht, sich damit auseinanderzusetzen.

Video 2: Wie funktioniert Intervallfasten im Alltag?

Im zweiten Video zeige ich Dir anhand von Ernährungsplänen ganz konkret, wie Du Intervallfasten in Deinem Alltag umsetzen kannst.

Video 3: Intervallfasten und Fettabbau

Im letzten Video geht es darum, wie Du mit Intervallfasten bei derselben Kalorienzufuhr 50% mehr Körpergewicht verlieren kannst. Anhand eines Praxisbeispiels erläutere ich Dir, wie und warum das funktioniert.


Kostenlos: Auf Dich zugeschnittene, wissenschaftlich fundierte Ernährungs- und Trainingspläne 30 Tage testen auf https://www.bestforming.de/kostenlos-testen

Dr. Benjamin Erhardt ist Familienvater, Unternehmer und Statistiker. BESTFORMING hatte er ursprünglich für sich selbst entwickelt, um gesunde Ernährung und Fitness mit seinem Alltag vereinen zu können. Sein persönliches Lebensziel: Gesund, fit und glücklich 110 Jahre alt werden.

Schreibe einen Kommentar